• Service

Kostengünstige Reparaturmethoden

Kratzer, Dellen oder Streifspuren? Mit den sechs Audi Clever Repair Methoden beseitigen wir kleine Schäden an Ihrem Audi. Besondere Klebe- und Arbeitstechniken ermöglichen es, einen Schaden schneller zu beheben als bei einer konventionellen Reparatur. Neben Zeit sparen Sie außerdem bis zu 80 Prozent der Reparaturkosten.

Die Audi Clever Repair Methoden

Zu den sechs Reparaturmethoden beraten wir Sie auch gerne individuell.

  • Scheibenreparatur statt -austausch


    Nach einer Beschädigung der Frontscheibe ist deren Austausch nicht immer zwingend erforderlich, schnelles Handeln dagegen schon. Denn ein Riss kann sich fortsetzen und die Scheibe zum Platzen bringen. Dies lässt sich mit einem Kunstharz verhindern, wenn die Beschädigung nicht mehr als 10 cm vom Rand entfernt oder im Fernsichtfeld des Fahrers liegt.

  • Clever geklebt: Kunststoffreparaturen außen


    Mittels einer besonderen Klebetechnik lassen sich viele Schäden an der Oberfläche von Kunststoffen leicht verschließen. Stoßfänger, Spoiler, Stoßleisten und andere Teile sehen beinahe wieder aus wie neu. Repariert werden können in der Regel Löcher von bis zu 3 cm Durchmesser, Risse von bis zu 10 cm Länge und Durchbrüche mit einem Durchmesser von bis zu 7 cm.

  • Spot-Repair-Lackierung bei Kratzern und Steinschlägen


    Mit der Spot-Repair-Lackierung beseitigen wir viele Schäden am Lack Ihres Audi. Reparabel sind z.B. viele Beschädigungen nach Steinschlägen mit bis zu 3,5 cm Durchmesser und Kratzer mit bis zu 10 cm Länge. Die Reparatur ist auch bei Zweischicht-Lackierungen und Effektlacken möglich.

  • Sanfte Rückformtechnik bei Dellen


    Beulen an der Außenhaut Ihres Audi beseitigen wir mit Hilfe von speziellen Rückformhebeln. Dabei klopfen wir das Metall sanft in seine ursprüngliche Form zurück. Viele Dellen mit einem Durchmesser von unter 5 cm verschwinden dadurch nahezu spurlos. Kleine Schäden an den Rändern von tragenden Karosserieteilen können nicht zurückgeformt werden.

  • Beseitigung von Gebrauchsspuren im Innenraum


    Mit neuen Techniken entfernen wir viele Gebrauchsspuren im Innenraum an Leder und Kunststoffen wie zum Beispiel Flecken, Löcher und Risse bei Schnitten bis zu 4 cm Länge und Löchern bis zu 1,8 cm Durchmesser. Das gilt ebenso für viele Kratzer, Kugelschreiber-, Farbstift- und Markerflecken. Nicht anwendbar sind diese Techniken bei Leder Alcantara.

  • Fast wie neu: die Felgenaufbereitung


    Eine professionelle Felgenaufbereitung kann dazu beitragen, eine Wertminderung Ihres Audi zu verringern. Wir beseitigen viele leichte Kratzer von bis zu 1 mm Tiefe im Außenbereich von Aluminium-Gussrädern und Aluminium-Schmiederädern umgehend. Sie können Ihren Audi bereits nach kurzer Zeit bei uns abholen und die Felgen sehen wieder nahezu aus wie neu.